LASERTHERAPIE / KREBSVORSORGE / HAUTKREBSVORSORGE NEVISENSE

Die besten bahnbrechenden Technologien bei der Krebsvorsorge in Kombination mit langjähriger Erfahrung


Dr.med. Hans Fischer


Dermatologe und Venerologe

Lasertherapeut

Sprachen: Deutsch, englisch

 

hans.fischer(at)medbelvedere.ch

MUDr. (CZ) Orestis Kotsilianos


Arzt für Dermatologie & Venerologie FMH

Lasertherapeut

Sprachen: Deutsch, englisch, griechisch,

tschechisch, französisch

 

kotsilianos(at)medbelvedere.ch


Anwendungsgebiete / Infos LASERTHERAPIE


Tätowierungen; Pigmentierte Läsionen - Altersflecke Gesicht- und Handrücken - Melasma - postinflammatorische Hyperpigmentierungen ; Behandlung von Gefässerweiterungen  - Teleangiektasien und Blutschwämmchen - Angiome; Skin-Rejuvenation - Gesichtsfältchen - Wrinkle reduction - Anti-Aging-Therapien - Erytheme; Haarentfernung - Epilation; Akne-Behandlung; Laserbehandlung von Nagelpilz und vulgären Warzen; Laser-Akupunktur

Infos Hautkrebsvorsorge (Nevisense)


Bisher basierte die Erkennung von schwarzem Hautkrebs auf der optischen Untersuchung durch den Hautarzt – mit blossem Auge, Lupenvergrösserung und Video-Auflichtmikroskopie. Bei ungewöhnlichen Muttermalen und schwarzem Hautkrebs im Frühstadium sind diese Verfahren zuweilen nicht eindeutig. Ein ganz neues Untersuchungsverfahren aus Schweden verbessert die Hautkrebsvorsorge erheblich: das Nevisense-Verfahren.